Ralf Derichs ist der SPD Kandidat für den Kreis Heinsberg

SPD will die absolute CDU-Mehrheit brechen lautete die Schlagzeile der GN am Montag den 03.02.14 von der der Delegiertenkonferenz in Gangelt-Hastenrath.
Ralf Derichs erntete bei seiner Kandidatur zum Landratskandidat über 98% der Stimmen und wurde nach seiner Wahlkampfrede von den Delegierten mit stehenden Ovationen minutenlang gefeiert.
Die für den OV – GK in das Rennen zum Kreistag gehenden KandidatenIn Norbert Spinrath WK22, Jürgen Plein WK23 + Sabine Bock WK24 erhielten bei ihren Kandidaturen auch über 97% Zustimmung.
Das derzeitige Kreistagmitglied Jürgen Plein wurde auf den aussichtsreichen Listenplatz 7 mit 57 ja Stimmen einstimmig gewählt. Im folgt als persönlicher Vertreter Norbert Spinrath auf Listenplatz 17 und Sabine Bock auf Listenplatz 21, die jeweils auch über 97% Zustimmung erhielten.
Jürgen Plein, der als Kassierer dem Fraktionsvorstand der SPD – Kreistagsfraktion angehört und derzeit im Polizeibeirat, dem Ausschuss für Gesundheit- und Soziales, dem Kuratorium der Anton Heinen Volkshochschule und dem Verwaltungsrat der Kreissparkasse Heinsberg als ordentliches Mitglied angehört freute sich über die große Zustimmung bei seiner Kandidatur.
Die Delegierten des OV – GK mit dem OV – Vorsitzenden Stefan Mesaros, Bundestagsmitglied + UB Vorsitzenden Norbert Spinrath sowie Conny und Marko Banzet und Jürgen Plein freuten sich über die guten Ergebnisse der Geilenkirchener GenossenIN.

Das Foto zeigt während einer Sitzungspause Ratsfrau Karin Hoffmann umrahmt
von Bundestagsmitglied und UB – Vorsitzenden Norbert Spinrath und Kreistagsmitglied Jürgen Plein.